Schmetterlingsschau

Fliegende Edelsteine

Mittlerweile zu einer guten Tradition ist die jährliche Schmetterlingsausstellung "Fliegende Edelsteine-Tropische Schmetterlinge im Freiflug" geworden. Die Schau findet jährlich von Ostern bis Pfingsten im Tropenhaus des Botanischen Gartens Chemnitz statt. Im Jahr 2020 wird der NABU Regionalverband Erzgebirge bereits die 18. Schau organisieren und durchführen. Dabei werden über 120 Arten aus Afrika, Nord- und Süd- Amerika, Asien und Australien in ihren Entwicklungsstadien vom Ei über die Raupe und Puppe bis hin zum fertigen Falter zu sehen sein. Die Meisten Besucher sind mit einer Digitalkamera ausgerüstet und machen reichlich gebrauch davon, denn wo bekommt man schon gleichzeitig so viele Arten aus verschiedenen Erdteilen vor die Linse. Außerdem kostet das Fotografieren nichts.