Mitgliederversammlung 2020

An der diesjährigen Mitgliederversammlung nahmen 34 Mitglieder und 2 Gäste teil. Es wurde über bereits ausgeführte praktische Naturschutzmaßnahmen, sowie pädagogische Veranstaltungen im Jahr 2019 berichtet und ein Ausblick auf das Jahr 2020 gegeben. Die aktiven Kinder haben an den Umwelt-Camps in Neschwitz und auf dem Darß teilgenommen. Die Sanierung der Kleinteiche in der Station Herrenhaide, sowie die Anlage des Himmelsteiches in der Kiesgrube am Kieferberg bei Burgstädt waren einige der durchgeführten Projekte des NABU RVE. Außerdem wurden die mit dem Landesverband abgestimmten erforderlichen Satzungsänderungen beschlossen. Der Vorstand wurde Aufgrund der guten Jahresbilanz 2019 einstimmig entlastet.

 

Fotos: Lutz Röder