Öffentlichkeitsarbeit

 

"Fliegende Edelsteine" - Schmetterlingsausstellung

Exotische Schmetterlinge im Freiflug

Mittlerweile zu einer guten Tradition ist die jährliche Schmetterlingsausstellung "Fliegende Edelsteine-Tropische Schmetterlinge im Freiflug" geworden. Die Ausstellung findet jährlich von Ostern bis in die ersten Sommerwochen im Tropenhaus des Botanischen Gartens Chemnitz statt. Im Jahr 2016 veranstalltet der NABU Regionalverband Erzgebirge bereits die 15. Schau. Dabei werden wieder über 120 Arten aus Afrika, Nord- und Süd- Amerika, Asien und Australien in ihren Entwicklungsstadien vom Ei über die Raupe und Puppe bis zum fertigen Falter zu sehen sein. Jährlich kommen etwa 10.000 bis 15.000 Besucher sogar aus anderen Staaten der Welt zu dieser Ausstellung. Die Meisten sind mit Digitalkamera ausgerüstet und machen reichlich gebrauch davon, denn wo bekommt man schon gleichzeitig so viele Arten aus verschiedenen Erdteilen vor die Linse. Außerdem kostet das Fotografieren nichts.

 

Bundesfreiwilligendienstseminare

Der NABU RVE veranstaltete im Jahr 2014 bereits drei Seminare für Teilnehmer/innen am Bundesfreiwilligendienst. So wurde am 26. Februar theoretisch und praktisch der Obstbaumschnitt erklärt. Es wurden dabei verschiedene Schnitttechniken, Wuchsformen und Obstsorten vorgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 12. März konnten die Teilnehmer Nistkästen für Stare, Meisen oder Gartenrotschwänze herstellen. Anschließend wurden diese auf einer Streuobstwiese angebracht. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfang Mai wurde für die Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes ein Vortrag über die Mitteleuropäischen Pflanzengesellschaften gehalten. Anschließend konnten diese im Botanischen Garten angesehen werden. Das Highlight war der Besuch der Schmetterlingsausstellung im Tropenhaus.

 

 

Weitere Seminare, welche der NABU RVE anbietet, finden Sie unter Veranstaltungen und bei www.freiwillige-im-naturschutz.de .

 

Ernte- und Herbstfest im Botanischen Garten Chemnitz

Jedes Jahr findet das vom Botanischen Garten und den Vereinen organisierte Ernte- und Herbstfest statt

Wie bereits seit Jahren Tradition, findet im September das Ernte- und Herbstfest im Botanischen Garten Chemnitz statt. Im Programm sind eine Pilzausstellung, eine Obstsortenschau mit Obstsortenbestimmung, ein Pflanzenbasar, Filzen von Schafwolle, Nistkastenbau, original Saftpresse des NABU mit frischgepressten Apfelsaft und noch mehr. Für die Kinder gibt es immer ein buntes Programm, wie Kinderschminken, Basteln, Glücksrad, Puppentheater, Zauberer und vieles mehr. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Imbissangebote.

 

 

 

 

 

 

 

Naturmarkt im Wasserschloß Klaffenbach

Im Frühjahr und Herbst findet jährlich ein von der DVL organisierter Naturmarkt im Wasserschloß Klaffenbach statt

Am Naturmarkt im Wasserschloß Klaffenbach nimmt der NABU Regionalverband Erzgebirge regelmäßig mit einem Stand teil. Neben Saft- und Weinverkauf gibt es im Herbst auch frisch gepressten Apfelsaft aus der Obstpresse des NABU und Obst von den Streuobstwiesen des Regionalverbandes. Desweiteren kann man auch Infomaterial zur Arbeit des NABU und zum Naturschutz erhalten.