Erhaltet den Botanischen Garten Chemnitz

Der NABU Rv Erzgebirge e.V., dessen Naturschutzzentrum sich im Gelände des Botanischen Gartens Chemnitz befindet, arbeitet seit seiner Gründung im Jahr 1990 eng mit dem Botanischen Garten zusammen.
Das Gelände des Botanischen Gartens bietet optimale Voraussetzungen für die umweltpädagogische Arbeit des NABU RVE e.V. Durch die Angebote des NABU RVE e.V. nutzen auch mehr Besucher das Gelände des Botanischen Gartens als Naherholungsgebiet mitten in der Stadt.

Durch die vom NABU RVE e.V. organisierte gegenwärtig stattfindende 17. Schmetterlingsschau vom 29.3. bis 27.5. trägt der NABU RVE e.V. dazu bei, dass der Botanische Garten kostenlos besucht werden kann. Mit der beim Eintrittsgeld erhobenen Gebühr für die Stadt Chemnitz kann der Botanische Garten einen Teil seines vertraglich festgelegten Eigenanteils erwirtschaften.

Durch den niedrigen Eintrittspreis für Hort-, Kindergarten- und Schulkinder war gerade für Kinder aus sozialschwächeren Familien der Besuch in der Schmetterlingsschau immer ein besonderes Erlebnis.

Auf Grund des Personalmangels im Schulbiologiezentrum ist die Anzahl der Hort-, Kindergarten- und Schulkinder stark zurückgegangen.

Die anderen Vereine im Botanischen Garten gewährleisten bereits seit Jahren die Finanzierung der Tierhaltung in der Einrichtung. Die Unterstützung durch die Vereine trägt bereits wesentlich zur Erhaltung der Einrichtung bei, wobei die finanziellen und personellen Möglichkeiten bereits die Kapazitätsgrenze der Vereine erreicht haben.

Die Stadt Chemnitz ist verpflichtet ausreichend Mittel zur Erhaltung der Einrichtung zur Verfügung zu stellen, damit sich die jährlich ca. 60.000 Besucher auch in Zukunft an der seit 120 Jahren bestehenden städtischen Einrichtung erfreuen können und nicht deren schleichenden Niedergang feststellen müssen.

Für den NABU RVE e.V. ist es unverständlich, dass die „Stadt der Moderne“ zu wenig Mittel für Natur und Bildung bereitstellt, gleichzeitig aber in andere Vereine ein Vielfaches ohne Erfolg investiert hat.